Your cart is empty.
Update Cart
Checkout
Cart
Order Total:
-
Keron 4

1

Update
top

Neuigkeiten

Newsletter bestellen


24. Juni 2020

Im Herbst 2019 traf sich Petra Hilleberg mit Günter Wamser und Sonja Endlweber, um diese Folge von Zeltgespräche aufzunehmen. Thema war das geradezu epische, jahrzehntelange Reiseabenteuer von Günter und Sonja, das sie auf dem Rücken ihrer Pferde von Feuerland nach Alaska führte und das immer noch kein Ende gefunden hat. Die beiden erzählen Petra vom Reisen durch Süd- und Lateinamerika, Mexiko und Nordamerika, von ihrem Leben als echte Nomaden und ihrem Leben mit den Pferden. Sie erzählen vom Reiten ihrer Mustangs, die von Gefängnisinsassen zugeritten wurden, und natürlich vom Leben in ihren Hilleberg-Zelten. Ihre Erzählungen malen lebendige Bilder von Wildnis, von Menschen, von Selbstfindung und von einem lebenslangen Abenteuer.

Günter ist eigentlich Flugzeugingenieur, entdeckte jedoch früh, dass Reisen seine Berufung ist. Er begann lange Motorradreisen in Afrika und Südamerika zu unternehmen. 1994 wechselte er über in einen Pferdesattel und begann seine lange Reise von Feuerland nach Alaska – ein Abenteuer, das sich in eine Lebensart verwandelte. Sonja Endlweber war als Unternehmensberaterin tätig, nachdem sie jedoch einen Vortrag von Günter gesehen hatte, stellte sie fest, dass es ihre wahre Bestimmung ist, sich Günter auf seiner Reise durch Nordamerika anzuschließen.